Familienleben

Nicht ganz sicher, ob dein Familienalltag „normal“ ist? Mal abgesehen davon, das „normal“ schon eine ziemliche Bandbreite hat – findest du es auch so spannend, bei anderen Familien Mäuschen zu spielen? Das hilft ja auch irgendwie, den eigenen Alltag zu sortieren. Manchmal reicht es schon zu sehen: He, das geht anderen auch so wie uns!

Weil wir das genauso sehen, gibt es hier viel aus unserem Alltag in Form der #wib, #wmdedgT oder Tagebuchbloggen. Wir laden Dich ein, Dich bei uns umzusehen. Nimm das eine oder andere vielleicht als Anregung mit. Wir freuen uns auf Deine Kommentare dazu.


 

[Gastbeitrag] 4 Entspannungstipps für zwischendurch

Mehr als die Hälfte aller berufstätigen Mütter findet laut einer repräsentativen Umfrage nur selten Zeit für Entspannung. Umso wichtiger zu ...
Weiterlesen …

#wib Das Wochenende in Bildern vom 08. & 09. Juli 2017

Da ist es wieder, das #wib, also das #WochenendeinBildern. Dieses Mal mit "aber ihr hattet doch gestern noch Bauchweh!" Samstag, ...
Weiterlesen …

#wibDas Wochenende in Bildern vom 01. & 02. Juli 2017

Ein Wochenende in Bildern (#wib) mit essbaren Insekten, Kork-Basteleien, Filmabend und Ikea ...
Weiterlesen …

„Ich will das hier“ ist nicht genug.

Ich habe neulich in einer Diskussion zur #vereinbarkeit einer anderen Mutter  den Rat gegeben, sich Unterstützung und Hilfe zu suchen ...
Weiterlesen …

#wib Das Wochenende in Bildern vom 17. & 18. Juni 2017

Dieses #wib wird ihnen präsentiert von: NRW. Und Autobahnen. Jaha, schon wieder. Dieses Mal waren wir die Tanja von Josaliebe ...
Weiterlesen …

#12von12 im Juni 2017

Das #12von12, das sind 12 Bilder (ja, wer hätte das gedacht?!), an einem Tag geknipst. Hier und heute: Von abgelaufenen ...
Weiterlesen …

#wib Das Wochenende in Bildern vom 10. & 11. Juni 2017

Ein "die Kinder kommen von der Oma zurück" Wochenende mit Kuchen und Garten und meinem inneren Drang, mich von angesammeltem ...
Weiterlesen …

#wmdedgT im Mai: Kindfrei- & Feiertagsmodus

Einmal im Monat und immer am 5. stellt Fr. Brüllen die Frage: Was macht du eigentlich den ganzen Tag (#wmdedgT) ...
Weiterlesen …

#wib Das Wochenende in Bildern vom 03 & 04. Juni 2017

Schon wieder ein #wib oder #WochenendeinBildern mit Autobahnstrecken... Weil: Pfingsten ist hier weniger gemütliches Feiertagswochenende, sondern mehr so ein  "Kinder, ...
Weiterlesen …
Mutter-Kind-Kuren

Die Eltern-Kind-Kur: Grundinformationen zur Kassenleistung

Ich war noch nie auf Kur. Weder vor dem Kind, noch jetzt mit zwei Kindern. Ich kann mir das als ...
Weiterlesen …

#wib Das Wochenende in Bildern vom 27. & 28. Mai 2017

Das #wib ist wieder soweit. Dieses Mal mit Bildern vom idyllischen See, Wäscheständern voller Tragehilfen, zu wenig Kaffee und ...
Weiterlesen …

#wib Das Wochenende in Bildern vom 20.-21. Mai 2017

Nein, keine #denkst17, kein Weleda-auf-Sylt-Bericht. Einfach nur #wib aus Terrassien, durchsetzt mit Homeoffice & handmade-Kristallen & jeder Menge Honig! Und ...
Weiterlesen …
#wopla

#wopla: Wochenplan vom 15. – 21. Mai 2017

Der Wochenplan (#wopla) für diese Woche steht an. Dieses Mal mit Arbeitszeug, den Pflanzen der Kinder und der dringend notwendigen ...
Weiterlesen …

#wib Das Wochenende in Bildern vom 06. & 07. Mai 2017

Dieses Wochenende strotzte nur so vor Energie. Kurzzeitig. Denn auf Sonnenschein folgte Regen und überhaupt, wir müssen ja auch nicht ...
Weiterlesen …

#wopla Wochenplan für den 08. bis 14. Mai

Den #wopla gibt es ausnahmsweise heute von mir. Uta übernimmt bald wieder, jetzt springe ich kurz mal ein. Mit dem ...
Weiterlesen …

#wmdedgt im Mai: gekonnt unperfekt

Es ist mal wieder soweit: #wmdedgt (#wasmachstdueigentlichdenganzenTag). Und hier so? Der Tag war hektisch bis zum umfallen. Und total unproduktiv ...
Weiterlesen …

#wopla Mein Wochenplan vom 1. bis 7. Mai

Schon wieder steht eine neue Woche an. Und sie beginnt mit einem Feiertag, daher kommt der Wocheplan heute auch etwas ...
Weiterlesen …

#wib vom 29.&30. April – AFS Stillkongress

Das #wib, also das #wochenendeinbildern hat es  dieses Mal in sich: Mit dem spannenden AFS Stillkongress, mit der wunderbaren Öko-Hippie-Rabenmütter, ...
Weiterlesen …

#freitagslieblinge Der Alltag hat uns wieder

Schon wieder Freitag. Heute fahre ich nach Köln zum AFS-Stillkongress. Aber vorher möchte ich euch noch an meinen #freitagslieblingen teilhaben ...
Weiterlesen …

#wib vom 22.&23. April – Ferienende

Das #WochenendeinBildern, kurz #wib: Dieses Mal mit keimenden Pflanzen, einer ständig fröstelnden Sabrina, massig Rippchen bei Freunden und dem Wochenend-Einkauf ...
Weiterlesen …

#wopla Mein Wochenplan für die Woche vom 23. – 30. April

Die Schule fängt wieder an und der Alltag kehrt zurück. So wird es diese Woche ntürlich nicht so viele große ...
Weiterlesen …

#freitagslieblinge Die zweite Osterferienwoche

Die Osterferien gehen zu Ende. Die Feiertage sind vorbei und am Montag geht die Schule schon wieder los. Daher kommt ...
Weiterlesen …

Zeitmanagement für Profis: No time means no priority!

Diesen Beitrag habe ich eine Weile vor mir hergschoben. So wie viele Dinge. "Keine Zeit" sage ich mir. Und anderen ...
Weiterlesen …

#wopla Mein Wochenplan für die zweite Osterferienwoche

Machst du eigentlich Wochenpläne? Schreibst To-do-Listen? Wahrscheinlich schon. Und ich mache das auch. Daher liegt der Gedanke nahe, daraus ein ...
Weiterlesen …

#wib vom Osterwochenende vom 15. & 16. April 2017

Da ist es wieder, das #wochenendeinbildern, kurz #wib. Dieses Mal mit versteckten Naschkram zu Ostern, schon wieder einem Tag auf ...
Weiterlesen …

Freitagslieblinge aus den Osterferien

Schon seit einiger Zeit habe ich mir vorgenommen, bei den Freitagslieblingen mitzumachen. Die Idee stammt von Anna Luz de Leon ...
Weiterlesen …

#wib vom 8. & 9. April – Utas Sicht

Es war ein Familienwochenende. Die Osterferien haben begonnen und wie eigentlich immer sind wir rund um die großen Feste mit ...
Weiterlesen …

#wib vom 8. & 9. April 2017 – Sabrinas Sicht

Ein Wochenende mit fürchterlichem ökologischen Fußabdruck. Zwei Tage, 1.200 km und hoher Spritverbrauch. Aber auch: glückliche Kinder, strahlende Großeltern. Und ...
Weiterlesen …

#wmdedgT im April – unverhoffte Atempause

Eigentlich sollte es ein ganz normaler Arbeitstag werden. Früh aufstehen, zur Schule bis nachmittags und dann auf dem Sofa (ver-)enden ...
Weiterlesen …

#wib Das Wochenende in Bildern vom 01. & 02. April 2017

Ein Wochenende mit Sonne satt, Hausarbeit & improvisiertem Futter aus den Vorratsschränken. Und mit-ohne allzuviel Stress ...
Weiterlesen …

#wib Wochenende in Bildern vom 11. & 12. März ’17

Da ist es wieder, das WE. Dieses Mal kommt das #wib mit Frühlingssonne, Soulfood und seltsamen Kinderkreationen. Und schon wieder ...
Weiterlesen …

#12von12 im März – Heute mit…

Es ist mal wieder der 12. und da gibt es die Aktion #12v12, also 12 Bilder vom 12. des Monats ...
Weiterlesen …
#einTagohnemich | vereinbarkeitsblog

Mama, wo bist du?

Es ist der 8. März. Frauentag. Internationaler Frauentag sogar. Ich mache das, was ich immer tue an einem Mittwoch, der ...
Weiterlesen …

#wib Unser Wochenende in Bildern 4. und 5. März 2017

Der Frühling kommt. Zumindest an diesem Wochenende. Und so machte sich dieses Mal die ältere Generation der Familie am Samstag ...
Weiterlesen …

#wmdedgt vom 05. März 2017

Das #wmdedgt im März. Dieses Mal mit Batman am Morgen, Cheesecake bei der Schwiegermutter und Sonnenschein. Und Bienen ...
Weiterlesen …
#equalcareday 2017

#equalcareday: Wie das mit der CareArbeit bei uns aussieht

Am 29. Februar ist der #equalcareday, bei dem es um die Aufgabenverteilung bei der CareArbeit, also Kirche, Kinder, Klo putzen ...
Weiterlesen …

#wib für den 18.-19. Februar 2017

So ein normales Wochenende im Februar, was passiert da so? Nun, nicht so arg viel. Jedenfalls nicht bei uns. Ein ...
Weiterlesen …

Was Väter sagen – eine virtuelle Väterrunde

Wir könnten über Väter schreiben. Was sie bewegt, wie sie sich fühlen, was ihre Rolle in der Gesellschaft ist. Wir ...
Weiterlesen …

#12von12 im Februar 2017

Ok, vielleicht sind es eher #10von12 bei mir. Ich muss da tatsächlich wieder reinkommen... Jedenfalls: Bilder vom 12. (#12von12 halt), ...
Weiterlesen …

Tagebuchbloggen vom 05. Februar 2017 #wmdedgT

Dieses Mal ist es ein #wmdedgT fast ohne Bilder, als typisch-untypischer Sonntag. Mit etwas Knatsch, Winterspaziergang und einer Blumenkohlbombe ...
Weiterlesen …

10 Jahre Elterngeld – Finanzspritze für Eltern (?)

Seit 10 Jahren ein Dauerbrenner: Das Elterngeld. Gedacht als finanzielle Absicherung junger Familien und mit dem Anreiz "Vätermonate" versehen, um ...
Weiterlesen …

[werbung] Der Versuch, Pädagogik und Bauspaß…

... zu verbinden. In Form von großen Pappbausteinen. Perfekt für Burgen, Schlösser, Höhlen. Versprach die Werbung, das Video und die ...
Weiterlesen …

Unser Wochenende in Bildern 13.-15. Januar 2017 #wib

Es wird mal wieder Zeit für einen Blick in unseren Alltag. Dazu ruft Susanne Mierau auf ihrem Blog auf. Daher ...
Weiterlesen …

Tagebuchbloggen vom 05. Januar 2017 #wmdedgt

Wie es halt manchmal laufen kann im Alltag. Das heutige #wmdedgt läuft parallel unter #arbeitenmitkind, weil: immer-noch-Ferien und Homeoffice in ...
Weiterlesen …

Weihnachtszauber gesucht

Weihnachten ist kaputt. Oder mein Gefühl dafür. Die Vorfreude ist auch hinüber, gesehen hat sie schon länger keiner mehr. Eine ...
Weiterlesen …

Tagebuchbloggen vom 05. Dezember 2016 #wmdedgt

So ein typischer Montag im Dezember, wie sieht der bei uns aus? Ihr seht es ... nicht hier, sorry. Scheint ...
Weiterlesen …

#wib Unser erstes Adventswochenende in Bildern

Samstag, der 26. November 2016 Das erste Adventswochenende fing damit an, dass die beiden Söhne zum Fußball begleitet werden mussten ...
Weiterlesen …

Muss ich meinen Job lieben?

Eine Frage, die sich mir stellt - und jedem anderen stellt sie sich wahrscheinlich auch, manchmal. Geht das nicht auch ...
Weiterlesen …

#wmdedgT am 5. November – Homeoffice und Chaos

Der Tag beginnt früh. Ich stehe um 5.50 Uhr auf. Ich kann nicht mehr liegen. Der Rücken meldet in letzter ...
Weiterlesen …

Dasein und da sein als arbeitender Vater

Christian hat sich bereit erklärt, unseren bisher rein weiblichen Blog mit seiner männlichen Sichtweise zu ergänzen. Zum Einstieg gibt es ...
Weiterlesen …

Schulstart: Auf ein Neues!

Vor einem Jahr zu dieser Zeit war ich verhalten optimistisch, was den Schulstart und die staatliche Grundschule ein Dorf weiter ...
Weiterlesen …

#wmdedgt vom 05. August 2016

Kurz nach 7:00 Uhr klingelt der Wecker .. Naja eher der Hund. Die Kinder machen Ferien bei der Oma, der ...
Weiterlesen …

#wmdedgt am 05. Juli – Ein Tag mit Pauken und Trompeten

Also, sinnbildlich gesprochen. Musik lief eigentlich gar keine, den ganzen Tag lang nicht. Aber lest selbst... Es beginnt wie immer ...
Weiterlesen …

Das Leben mit größeren Kindern ist ….

Auf dem Elternhandbuch wird gerade die Gretchenfrage neu defniert: als #babyfrage. Ob man lieber größere Kinder oder Babys hätte. DAS ...
Weiterlesen …

Ferien kürzen! Für mehr #vereinbarkeit

Das gäbe einen Aufschrei, oder? Den armen Kindern die Ferien kürzen? Die BRAUCHEN sie doch aber! Ja. Und Eltern brauchen ...
Weiterlesen …

#wmdedgT am 5. Juni – ein müder Sonntag

2.25 Uhr. Ich werde wach, weil die Nachbarn nach Hause kommen. Das bedeutet, dass der Große gleich heimkommt. Der hat ...
Weiterlesen …

Geschwisterliebe

Immer mal wieder begegnen mir bei Facebook Statements, die die Geschwisterliebe feiern. Zu Geschwistern habe man eine besondere Beziehung heißt ...
Weiterlesen …

#zeigteuch #MyrealKitchen oder lebe lieber unperfekt

Frida von 2kindchaos ruft zur Blogparade auf. Unter den Hashtags #zeigteuch und #MyrealKitchen geht es um das Chaos in unserer ...
Weiterlesen …

#wib für den 23./22. April 2016 – Stillkongress in Köln

Wir hatten ja schon lange kein #wib (Wochenende in Bildern) mehr. Das letzte Wochenende war allerdings - wie immer im ...
Weiterlesen …

Verantwortung vs. Aufgabenteilung

Durch unsere Timelines geistern Ausschnitte aus dem neuen Buch von Jesper Juul. Es geht um Leitwölfe, die klare Führung liefern ...
Weiterlesen …

Die beste Mutter

Die beste Mutter: Geduldig soll sie sein, allzeit liebe- und verständnisvoll. Dabei aber bitte klare Regeln aufstellen, damit sich die ...
Weiterlesen …

Tagebuchbloggen vom 23.03.2016

Puh, das letzte Tagebuchbloggen ist ja schon vom Herbst 2015! Zeit, dass mal wieder aufleben zu lassen ... here we ...
Weiterlesen …

Was machen LehrerInnen eigentlich in den Ferien?

"LehrerInnen haben es gut. Ständig Ferien. So viel Freizeit möchte manch andereR auch haben." Stimmt. Ich hätte auch gerne so ...
Weiterlesen …

Hilfe, ich finde keinen KiTa-Platz! | Interview

Wie seid ihr eigentlich an den KiTa-Platz für euer Kind gekommen? Den kompletten Prozess - von der Suche über die ...
Weiterlesen …

Alltag ohne Kinder – wenn die Kinder auswärts Ferien machen

Seit mittlerweile SIEBEN Jahren wird das die allererste Woche, in der wir KEIN Kind bei uns haben werden. Das ist ...
Weiterlesen …

Alle halbe Jahre wieder – Betreuungstetris

Es ist wieder soweit. Das 2. Schulhalbjahr hat begonnen und es gab einen neuen Stundenplan. Damit springt gleich wieder die ...
Weiterlesen …

AP, Erwerbstätigkeit und der moderne Mann

Ab und an lesen wir in Müttergruppen Aussprüche wie "Das mag ja bei euch klappen (Arbeit & Kinderbetreuung teilen), aber ...
Weiterlesen …

Speisepläne – pro und kontra

Oft wird zur besseren Vereinbarkeit dazu geraten, Speisepläne/Wochenpläne zu machen und dann entsprechend für die ganze Woche einzukaufen. Viele Familien ...
Weiterlesen …

Wir sagen euch an… Entschleunigung im Advent

Im Advent, im Advent, ist der Stress erwacht. Das kennt ihr auch, oder? Gerade in der sogenannten ruhigen Zeit ist ...
Weiterlesen …

Unser Wochenende in Bildern – 21./22. November 2015

Nach langer Zeit wollten wir mal wieder ein Wochenende in Bildern festhalten. Vor allem, weil wir dieses Wochenende mal nicht ...
Weiterlesen …

Tagebuchbloggen vom 27.10.2015

Ich fange diesen Artikel um 21:15 Uhr an. Der Tag war lang und fühlt sich noch viel länger an. Aber ...
Weiterlesen …

Warum wir flexible Arbeitszeitmodelle brauchen? Darum!

Liebe Arbeitgeber, es wird ja immer gefordert. Jeder will was von Ihnen: höhere Löhne, gerechtere Bezahlung, mehr Sonderleistungen, Familienfreundlichkeit ...
Weiterlesen …

Tagebuchbloggen vom 05.10.2015 – #WMDEDGT

Ein bisschen erschöpft klingt die Sonja von Mama notes heute gestern mit ihrem "Was machst Du eigentlich den ganzen Tag?" ...
Weiterlesen …

Ich darf das! 10 unkorrekte Dinge, die ich mir erlaube, seit ich Mutter bin

Die gute Nic vom Windelfrei Blog hat m Montagsmantra 10 unfassbare Dinge auf den Tisch gepackt, die sie sich erlaubt ...
Weiterlesen …

Ideen für Paarmomente – Intro

In den meisten Ratgebern heißt es: Schafft euch Paarzeit, ihr dürft euch als Paar nicht aus den Augen verlieren! In ...
Weiterlesen …

Und jetzt auch noch ein Hund – Vereinbarkeit mit Tier

Es gibt ziemlich viele, ziemlich viele gute Gründe für ein Haustier. Und genauso viele Gründe, die dagegen sprechen. Zuerst die ...
Weiterlesen …

Fast-gesundes-Kind Dilemma

Bis zu zehn Infekte hat so ein durchschnittliches Baby und Kleinkind. Pro Jahr. Und jeder Einzelne dauert in der Regel ...
Weiterlesen …

Organisationstools: Pomodori für erwerbstätige Eltern

Als Freelancer beschäftige ich mich aus zweierlei Gründen eigentlich ständig mit Produktivitäts-Tools und Techniken zur idealen Arbeitsverteilung: Um mir selber ...
Weiterlesen …

Mein Wochenende in Bildern 17./18. Januar 2015

Ab und an machen wir mit beim Wochenende in Bildern. Ein weiterer Versuch der Illustration … ...
Weiterlesen …

Bilanz ziehen

Das Jahresende naht und da ist es für mich Zeit, Bilanz zu ziehen, auf das alte Jahr zurück zu schauen ...
Weiterlesen …

Manchmal ist „besser machen“ einfach nicht drin.

Ein Plädoyer für "gut genug". Nicht perfekt, aber fast Wir sind alle nicht perfekt. Aber seien wir ehrlich: Wir streben ...
Weiterlesen …

Mein Wochenende in Bildern 29./30. November

Frau Mierau hatte angefangen, ihr Wochenende in Bildern am Sonntag abend zu veröffentlichen. Wahrscheinlich schaffen wir das nicht immer – ...
Weiterlesen …

Mein Wochenende in Bildern – 15./16. November

Inspiriert von Frau Mierau, habe ich auch einmal mein Wochenende in Bildern zusammengestellt. Auch Sabrina hat ja bereits ihr Wochenende ...
Weiterlesen …

Interview mit Regina Kapsner – Rockzipfel München

Der Kontakt kam ganz spontan zustande. Da sehe ich, dass in München ein neuer Rockzipfel aufgemacht hat. Und frage nach, ...
Weiterlesen …

Mein Wochenende in Bildern: 17./18./19. Oktober

Frau Mierau hatte angefangen, ihr Wochenende in Bildern am Sonntag abend zu veröffentlichen. Wahrscheinlich schaffen wir das nicht immer - ...
Weiterlesen …

Kaffeeklatsch adé, Erfolgsteams willkommen

Wenn wir von Netzwerken und Clans sprechen, um als Erwerbstätige die Gratwanderung zwischen Familie, Beruf und Social Life zu bewältigen ...
Weiterlesen …

Meine Zeit, deine Zeit, Teilzeit

Vereinbarkeit kennt viele Wege, viele Möglichkeiten. Teilzeit zu arbeiten ist dabei in der Regel eine Option, die mindestens gut durchdacht ...
Weiterlesen …

Schlafenszeiten vereinbaren

Feste Schlafenszeiten? Haben wir nicht. Warum auch? ich persönlich gehe auch nicht jeden Abend zur gleichen Zeit ins Bett. Warum ...
Weiterlesen …

Familienorganisation: gemeinsame Kalender

Wie organisiert Ihr euch so, im Alltag? Den Überblick behalten über Arzttermine & Förderung, Sportevents, die nächste Dienstreise, Spielverabredungen, Klassenfahrten ...
Weiterlesen …

Alles auf Anfang

Heute fängt die Schule bei uns wieder an. Das bedeutet, dass sich bei uns alle Abläufe ändern. Denn nicht nur ...
Weiterlesen …

Möglichkeiten der Betreuung: Krippe

Meine Kinder sind beide ab dem 1. Geburtstag in der Krippe betreut worden. Aus verschiedenen Gründen war das für uns ...
Weiterlesen …

Auszeiten im Alltag – 3 Gedanken dazu

Neulich, bei einer Spielverabredung: "Naja, du kannst dann ja wenigstens nachts arbeiten, wenn die Kinder schlafen, oder?" .. "Ähh... ja, ...
Weiterlesen …

Familienferien – Vereinbarkeit im Urlaub

Da unsere beiden Kinder einen recht großen Altersabstand von fast 9 Jahren haben, stellte sich uns die Frage, wie wir ...
Weiterlesen …

Organisationstools: Kanban-Boards

Na, habt ihr Fragezeichen in den Augen? Kanban, was bitte? Für alle, die es nicht kennen: Kanban ist eine Organisationstechnik, ...
Weiterlesen …

#Vereinbarkeitsgeschichten: Einmal selbst und ständig, bitte!

Für die Blogparade #Vereinbarkeitsgeschichten suchen wir ja nach vielen verschiedenen Ideen und Geschichten dazu, wie "Vereinbarkeit" denn so ausschaut. Weshalb ...
Weiterlesen …

Meine Motivation geht gerade Kuchen backen … nicht!

Wie motivieren sich eigentlich Selbstständige? Großes Kino, diese Motivation für Selbstständige. Die Fragen stammen von Initiator Peer Wandiger. Ich hangele ...
Weiterlesen …
Vereinbarkeitsblog Redaktionstreffen

Redaktionskonferenz

So kann das aussehen, wenn Uta und ich uns treffen. An Feiertagen. Während die Kinder im Pulk zusammen spielen. Redaktionstreffen ...
Weiterlesen …

Phrasen: „In der 3. Welt müssen die Kinder hungern!“

Diesen Satz kenne ich noch von früher. Wenn ich meinen Teller nicht leer gegessen hatte, bekam ich ihn manchmal zu ...
Weiterlesen …

Follow-up: Jede Mutter arbeitet!

Durch den Beitrag von Ilse Marie Lechner vom Entfaltungsparadies, die sich in einem ihrer letzten Beiträge auf meinen Stoßseufzer "Jede ...
Weiterlesen …

Vereinbarkeit beim Essen

Jeder Mensch hat verschiedene Vorlieben. In unserer Familie leben außerdem drei Fleischesser mit einer Vegetarierin zusammen. Daher stellt sich die ...
Weiterlesen …

Social life – Vereinbarkeit von Arbeit, Familie und Hobby

Bislang haben wir hier viel darüber geschrieben, wie es so ist mit der Familie und der Erwerbstätigkeit. Darüber, wie wir ...
Weiterlesen …

Wieviel Förderung braucht mein Kind?

Muss ich mein Kind fördern? Ist es wirklich nötig, zusätzlich zu Kindergarten oder Schule noch Kurse zu besuchen? Mittlerweile meine ...
Weiterlesen …

Weisheiten: Wenn du es eilig hast, gehe langsam

Heute morgen wollte ich schnell alle meine Unterlagen wegräumen, weil ich in den Unterricht musste. Da habe ich in der ...
Weiterlesen …

Auf sich selbst achten – mal ganz praktisch umgesetzt

(Bericht vom Mittwoch. Aber aus Zeitgründen erst heute veröffentlicht. Seht es mir nach.) Einen Vormittag lang im Kindergarten hospitiert.Es ist ...
Weiterlesen …

Ruheinseln im Alltag

Kranke Kinder, Deadlines im Beruf, Termintetris - alle diese Dinge erhöhen unseren Stresslevel ungemein. Daher ist es wichtig, im Alltag ...
Weiterlesen …

Lass liefern!

Immer dienstags steht bei uns die Milchfrau vor der Tür. Alle zwei Wochen kommt der Getränkemann dazu und holt Leergut ...
Weiterlesen …

30 Jahre Vereinbarkeit

Vor einer Woche wurde ich 30 Jahre alt/jung/wie auch immer. Grund genug, mal einen Blick auf meine eigene Vereinbarkeitsgeschichte zu ...
Weiterlesen …

Warum es gerade mal stiller ist …

Ganz einfach: Die Liebe Uta steckt bis zu den Ohren in Klassenarbeiten und Beurteilungen. Bei mir stapeln sich gerade die ...
Weiterlesen …

Homeoffice ist auch (k)eine Lösung

Da diskutiert die FAZ gerade lang und breit, warum die Deutschen denn nun (keine) Kinder bekommen. Angestoßen natürlich vom Herrn ...
Weiterlesen …
Weihnachten ohne Stress

Blogparade: Erwerbstätige im Weihnachtswunderland

Ganz subjektiv unsere Auffassung davon, wie wir Weihnachten trotz Termindruck und ausfallender Arbeitszeiten ent-stressen (das wird ein neues Unwort!) - ...
Weiterlesen …

Empfehlung: Verschenkt doch mal Zeit. Statt Zeug.

So ziemlich jedes uns bekannte erwerbstätige Eltern(-teil/-paar) hat von einem immer zu wenig: Zeit. Das ist beständig ein Grund, das ...
Weiterlesen …

Es braucht ein Dorf

In einem Zeitungsartikel  las ich vor kurzem folgende Aussage eines französischen Kinderarztes auf die Frage, warum Französinnen so viele Kinder ...
Weiterlesen …

Done statt To-do

Kennt ihr diese Tage, an denen ihr den ganzen Tag gearbeitet habt, aber trotzdem keinen Punkt von der To-do-Liste streichen ...
Weiterlesen …

Familien-Freitag: Geht zu Fuß

Fahrt ihr auch so viel mit dem Auto? - Natürlich, das geht ja auch schneller. Ich habe das zu Fuß ...
Weiterlesen …

Feiertag ist freier Tag

Viele von uns haben am Donnerstag, den 31. Oktober (Reformationtag) oder Freitag, den 1. November (Allerheiligen) das Glück, nicht arbeiten ...
Weiterlesen …