Achtsamkeit, Organisation, persönliches, Tipps & Tricks, Weisheiten und Phrasen
Schreibe einen Kommentar

Weisheiten: Wenn du es eilig hast, gehe langsam

Heute morgen wollte ich schnell alle meine Unterlagen wegräumen, weil ich in den Unterricht musste. Da habe ich in der Eile meine halbvolle Tasse Tee umgeworfen.

Alles nass, großes Chaos, Ärger und ich bin zu spät gekommen.

Da kommt mir der oben stehende Spruch in den Sinn:

Wenn du es eilig hast, gehe langsam.

Es handelt sich um eine alte chinesische Weisheit, die aber durchaus vieles für sich hat. Denn wenn ich lieber zweimal gehe, um alle Taschen zu verstauen, kann ich meinen Tee noch austrinken statt ihn wegwischen zu müssen… ganz entspannt und ohne Ärger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.