10 Ideen, um zwischendurch zur Ruhe zu kommen

Unser Alltag ist oft hektisch und durchgetaktet. Wir haben selten Zeit, mal abzuschalten, denn immer gibt es etwas/jemanden, di*er an uns zerrt. Die Arbeit, die erledigt sein will, das Kind, dass aber jetzt unbedingt sofort von dem tollen Tor erzählen muss, dass si*er beim Fußball geschossen hat. Oder die unausgeräumte Spülmaschine, auf der sich schon wieder das schmutzige Geschirr stapelt.

Die Ideen, die ich in diesem Beitrag vorstellen möchte, dauern jeweils nur wenige Minuten und helfen uns doch, zwischendurch ein wenig zur Ruhe zu kommen und dann gestärkt wieder in das Chaos des Alltags zu ziehen.

weiterlesen
Weihnachten ist kein Projekt

Weihnachten ist (k)ein Projekt!

Im August rollen noch alle mit den Augen, wenn der Einzelhandel die ersten Stollen-Pakete in die Auslage räumt. Aber schon Mitte November überstürzt sich alles: Schnell, schnell noch die Kalender bestücken, zackzack den Adventskranz dekorieren. Wer zum schwarzen Freitag nicht schon alle Geschenke shoppt, verpasst die besten Rabatte. Über allem thront der weiße Hase aus „Alice im Wunderland“ und summt: „Ich bin zu spät!“

weiterlesen