Alle Artikel mit dem Schlagwort: Rezension

Bücher über Schule: Schulinfarkt

[Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links] Über Schule ist viel geschrieben worden und das Schulsystem in Deutschland steht zu Recht seit Jahren in der Kritik. Und dabei geht es mir hier nicht um bessere PISA-Ergebnisse, sondern vielmehr um die starke soziale Selektion und die regelmäßige Schulunlust von sehr vielen Schüler*innen. Daher habe ich mich auf die Suche nach Büchern darüber gemacht, wie Schule gelingen kann, bzw. was man verändern könnte. Dazu ist natürlich auch bereits jede Menge geschrieben worden, daher möchte ich in ab und zu Bücher zum Thema vorstellen. Jesper Juul: Schulinfarkt

„Ich will das hier“ ist nicht genug.

Ich habe neulich in einer Diskussion zur #vereinbarkeit einer anderen Mutter  den Rat gegeben, sich Unterstützung und Hilfe zu suchen. Dabei hatte ich mich innerlich darüber aufgeregt, warum „wir“ als Gesellschaft erwarten, dass Frauen das mit dem, Job, den Kindern, dem Haushalt, dem gesunden Lebensstil, dem erfüllten Leben… hinbekommen. Schon wieder. Warum wir SELBST erwarten, dass wir das hinbekommen müssten. Und dann erschöpft feststellen, dass das gar nicht klappt.