Alle Artikel mit dem Schlagwort: Entspannung

Mutter-Kind-Kuren

Die Eltern-Kind-Kur: Grundinformationen zur Kassenleistung

Ich war noch nie auf Kur. Weder vor dem Kind, noch jetzt mit zwei Kindern. Ich kann mir das als Selbstständige auch gar nicht vorstellen. Weil es aber eine der (wenigen) bezahlten Krankenkassenleistungen speziell für Eltern ist, um aus dem Alltag heraus- und in die Entlastung hineinzukommen: Da muss doch was dran sein, am Konzept Mutter/Vater-Kind-Kur/Eltern-Kind-Kur.

Kann man Achtsamkeit lernen? – Ein Selbstversuch (Teil 1)

Achtsamkeit ist ein Thema, mit dem ich mich schon seit längerer Zeit beschäftige. Ich finde diese Haltung faszinierend und wünsche mir, selber auch achtsamer zu werden. Daher war ich sofort begeistert, als mein Mann mir von einem MBSR-8-Wochenkurs in unserer Nähe erzählte. (MBSR steht für mindfulness based stress reduction, also achtsamkeitsbasierte Stressreduktion). Daher meldeten wir uns auch beide für diesen Kurs an. Achtsamkeit als Kurs Der Kurs besteht aus verschiedenen Elementen: ein Vorgespräch Hier erfuhren wir, dass außer den Kurstreffen auch zu Hause Übungen zu absolvieren sind. MBSR ist keine Entspannungsmethode, sondern ein Training. Dazu gehört auch regelmäßiges Üben. Jeden Tag. wöchentliche Kurstreffen In diesen Treffen sprechen wir über verschiedene Themen im Zusammenhang im MBSR, lernen Achtsamkeitsübungen kennen und tauschen uns über unsere Erfahrungen beim Üben aus. ein Skript und drei CDs Damit üben wir zu Hause und können die wichtigsten Inhalte jeweils noch einmal nachlesen. Übungen zu Hause Jeden Tag üben ist nicht so einfach. Dafür muss ich mir Zeit nehmen. 30-45 Minuten am Tag Die Gruppe Die Gruppe ist relativ klein. Wir sind …