Rezension: Mütter unerwünscht

Es war im Jahr 2008. Ich war mit unserem kleinen Sohn schwanger und wollte gerne vor der Geburt und der Elternzeit noch eine pädagogische Fortbildung machen – wohl wissend, dass ich danach erst einmal keine Zeit  mehr dafür haben würde. Allein, ich durfte nicht. Mein Chef war der Meinung, als Schwangere bräuchte ich die Fortbildung nicht mehr zu machen. weiterlesen

Lesesammlung #keinjobmitkind

Auslöser für die Lesesammlung war ein Facebook-Post von Mama arbeitet, in der sie den Tweet von Nullpunktzwo kommentiert. Ihr wurde gesagt, dass sie mit drei Kindern nicht mehr gewünscht sei in ihrer Arbeit. Für sie ein Schlag in die Magengrube. Für mich absolut empörend. Vielen Dank übrigens, Christine von Mama arbeitet, für den Hashtag #keinjobmitkind. Unter diesem berichten inzwischen zahlreiche Mütter über Erlebnisse und Aussagen, mit denen sie konfrontiert worden sind. Und nicht wenige haben nur etwas zu hören bekommen, bei einigen bedeutete eben diese Aussage den Ausschluss vom Arbeitsmarkt.

Mehr dazu? Direkt im Beitrag! weiterlesen